Regierung BW

B 14: Baugrunderkundungsarbeiten für die Bauabschnitte 2.1 und 2.2 zwischen Maubach und Backnang (Rems-Murr-Kreis)

Das Regierungspräsidium Stuttgart plant den Neubau der B 14 zwischen Nellmersbach und Backnang. Das Bauvorhaben ist in mehrere Bauabschnitte unterteilt. Aktuell finden Baugrunduntersuchungen für die Bauabschnitte 2.1 und 2.2 zwischen Maubach und den Bahnbrücken bei Backnang statt.

Von Dienstag, 18. August 2020, bis Donnerstag, 20. August 2020, werden Bohrkerne aus der Fahrbahn der B 14 entnommen. Die Arbeiten finden jeweils nachts zwischen 22:00 Uhr und 5:00 Uhr statt. Die Fahrbahn wird einseitig gesperrt. Die Verkehrsregelung erfolgt über eine Ampelanlage. Tagsüber kommt es nicht zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden. Unter www.svz-bw.de liefern an verkehrswichtigen Stellen auf Autobahnen und Bundesstraßen installierte Webcams jederzeit einen Eindruck von der momentanen Verkehrslage.

Quelle: Regierungspräsidium Baden-Württemberg

Klicken Sie auf Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>
Nach Oben