Autobahn bei Stuttgart: Sind neue A-8-Radarkameras für Pfingsten bereit?

Seit März nur noch eine bedrohliche Kulisse: Die neuen Radarkameras auf der A 8 auf der Messe haben noch Startprobleme. Foto: Lichtgut / Leif Piechowski

Aufgrund des Bahnprojekts Stuttgart 21 mussten die Autobahn-Radarkameras auf der Messe verlegt werden. Sie hätten schon vor langer Zeit wieder einsatzbereit sein sollen, aber Probleme verzögern den Neustart. Aber anderswo gibt es noch mehr Blitze.

Stuttgart – Will der Fahrer des hellen BMW die Radarkameras des A8 umgehen? Als sogenannter Falschfahrer befindet er sich am vorletzten Sonntag auf der Autobahn zwischen Flughafen und Degerloch in Richtung Karlsruhe – aber auf der gegenüberliegenden Spur von München, die von den Geschwindigkeitsmesssystemen nicht erfasst wird. Autofahrer melden den Falschfahrer auf dem Weg zum Echterdinger-Ei.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stuttgart überarbeitet Bauvorschriften: Das linke Lager will den Druck auf die Bauherren erhöhen

Die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen ist in Stuttgart allgegenwärtig – nicht nur im Rathaus. Foto: …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?