APENFT erweitert mit WINkLink um GameFi

APENFT erweitert mit WINkLink um GameFi

Singapur, Singapur, 26. Juli 2021,

APENFT wird sich mit WINkLink im TRON-Ökosystem zusammenschließen, um in die Bereiche GameFi und NFTfi einzusteigen. Justin Sun, der Gründer von TRON, sagte voraus, dass GameFi genau wie DeFi der nächste Trend in der Blockchain-Branche werden würde, und kommentierte, dass WINkLink und APENFT bei dieser neuen Gelegenheit All-In gehen würden.

Dieses gemeinsame Projekt der APENFT Foundation und WINkLink in GameFi und NFTfi wird von der öffentlichen TRON-Kette betrieben und wird das BTFS-Protokoll und das JUST-Finanz-Ökosystem übernehmen. Von APENFT ausgegebene NFTs und von WINkLink ausgegebene WIN-Token werden in dem NFT-Spielset verwendet, das von den beiden Partnern eingeführt werden soll. Der Prototyp für das Spiel soll im dritten Quartal fertiggestellt werden, und das gemeinsame Produkt wird voraussichtlich im vierten Quartal für Benutzer verfügbar sein.

GameFi und NFTfi sind seit 2020 zwei aufstrebende Trendkombinationen aus DeFi und NFT. GameFi bezieht sich auf „Gamified Finance“, einen brandneuen Geschäftszweig in der Gaming-Branche, während NFTfi Blockchain-Projekte mit NFT-Elementen sind. Analysten glauben, dass NFT auf Seltenheit basierende differenzierte Vermögenswerte in DeFi einführt, während DeFi wiederum NFT durch Finanzierung einen kommerziellen Wert verleiht. Einige Projekte, die den branchenübergreifenden Einsatz von DeFi fördern, insbesondere in Kombination mit NFT, haben bereits heute enormes Potenzial freigesetzt.

Öffentlich verfügbare Daten zeigen, dass das Handelsvolumen auf dem NFT-Markt im gesamten zweiten Quartal 2021 754 Millionen US-Dollar betrug, was einem Anstieg von 48 % gegenüber dem Vorquartal entspricht, und die Zahl der Händler 130.000 überstieg. NFT ist von Natur aus ein Token, was bedeutet, dass es starke Vermögenseigenschaften hat. Daher versorgt es Kunstgüter mit Liquidität, indem es die Kreditvergabe in der Kette und die Kreditaufnahme mit NFT ermöglicht. Es nutzt auch die dezentralen Eigenschaften von DeFi, um Kredite und Existenznachweise anzubieten. Es ist in der Branche weithin anerkannt, dass GameFi, die Kombination aus NFT und DeFi, das Potenzial hat, das aufstrebende Feld für NFT-Innovationen zu werden.

APENFT und WINkLink, zwei beliebte Projekte im Rampenlicht, nutzen mit ihrem gemeinsamen Vorstoß in GameFi eine neue Chance in der Branche. Darüber hinaus werden die beiden Partner, unterstützt durch das umfassende TRON-Ökosystem, das Wachstum ihres GameFi-Projekts mit Unterstützung von Justin Sun beschleunigen.

APENFT wird von der zugrunde liegenden Technologie der erstklassigen Blockchains Ethereum und TRON mit Unterstützung des weltweit größten verteilten Speichersystems BitTorrent unterstützt, um die Mission zu erfüllen, erstklassige Kunstwerke als NFTs in der Blockchain zu registrieren. Die Stiftung besitzt eine Sammlung von Werken berühmter Künstler wie Pablo Picasso und der Krypto-Künstler Beeple und Pak mit einem Gesamtwert von fast 31 Millionen US-Dollar.

WINLink ist das erste systemweite Oracle-Projekt im TRON-Ökosystem. Es bietet zuverlässige, unvorhersehbare und überprüfbare Zufallszahlen zusammen mit Daten, Vorfällen und Zahlungssystemen in der physischen Welt. Als integraler Bestandteil der Interkonnektivität zwischen dem DeFi-Ökosystem von TRON und Off-Chain-Daten ist es dafür verantwortlich, Off-Chain-Daten in die Kette zu übertragen und die Glaubwürdigkeit der Daten zu gewährleisten. Die Mission von WinkLink ist es, eine Brücke zwischen der realen und der digitalen Welt zu schlagen und virtuellen Raum und Realität zu verbinden.

Über APENFT

APENFT wurde mit der Mission geboren, Weltklasse-Kunstwerke als NFTs in der Blockchain zu registrieren. Unser Ziel ist es, eine Brücke zwischen erstklassigen Künstlern und Blockchain zu schlagen und das Wachstum nativer Krypto-NFT-Künstler zu unterstützen. So wie Blockchain das Finanzwesen wie nie zuvor demokratisiert, verbessert APENFT, indem es Top-Künstler und Kunstwerke in NFTs verwandelt, nicht nur die Art und Weise, wie Kunstwerke gehostet werden, sondern verwandelt sie auch von Elite-exklusiven Objekten in etwas, das wirklich den Menschen gehört und ihre widerspiegelt Aspirationen. APENFT ist die Kunst für alle.

Webseite | Twitter

Über APENFT

WINkLink ist das erste dezentralisierte Orakel im TRON-Netzwerk, das darauf abzielt, die reale Welt in den Blockchain-Raum zu integrieren. Das Projekt zielt darauf ab, zuverlässige Datenfeeds bereitzustellen, um eine intelligente Vertragsabwicklung zu ermöglichen. WINklink Oracle ermöglicht es Entwicklern, sich mit realen Daten zu verbinden und Smart Contracts mit realen Datenfeeds zu verbinden.

Webseite | Twitter

Kontakte
  • Anjali George
  • press@tron.network


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Die Adoption von El Salvador ist das Highlight des Monats

Die Adoption von El Salvador ist das Highlight des Monats

Die Bitcoin-Einführung in El Salvador, der Ausfall von Solana und das kleine Gespräch von Coinbase …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?