Amtseinführung des US-Präsidenten: Das sagen Amerikaner aus der Region Stuttgart über Joe Biden

Mark Neel (links) und Sasha Arrington (zweiter von rechts) halfen im Oktober bei der Wählerregistrierung auf dem Stuttgarter Schlossplatz. Foto: privat

Amerikaner aus der Region Stuttgart waren erleichtert und sahen sich Joe Bidens Amtseinführung an. Die Demokraten sind sich einig, dass der neue US-Präsident der richtige Mann für die großen Herausforderungen ist, die bewältigt werden müssen.

Stuttgart – Während des Wahlkampfs haben sie in der Region Stuttgart für ihn gekämpft – jetzt konnten sie seine Amtseinführung aus der Ferne per Live-Stream auf dem jeweiligen Computer zu Hause miterleben. Sasha Arrington und Mike Neel, die Vorsitzenden des Stuttgarter Kapitels der Demokraten im Ausland, sind froh, dass Joe Biden am Mittwoch endlich ins Weiße Haus eingezogen ist – und froh, dass bei den Capitol-Feierlichkeiten alles gut gelaufen ist. “Ich bin total erleichtert”, sagt Mike Neel, der seit 1995 in der Region Stuttgart lebt und für ein Softwareunternehmen in der Landeshauptstadt arbeitet.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Lob und Kritik in Stuttgart: Der Plan für einen Gäubahn-Tunnel am Flughafen zieht Kreise

Die Fahrzeit der Gäubahn, hier ein Zug bei Immendingen im Landkreis Tuttlingen, soll zwischen Stuttgart …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?