Die Regierung von El Salvador wählt Algorand für ihre Blockchain-Infrastruktur

Algorand erweitert Blockchain-Nutzung in Singapur nach Partnerschaft

  • Die beiden Organisationen werden auch zusammenarbeiten, um die Blockchain und ihre Anwendbarkeit im Alltag zu fördern.
  • Die Algorand-Blockchain baut ihre Marktpräsenz weiter aus, während sie tief in den schnell aufkommenden DeFi-Bereich eintaucht.

Die Algorand Foundation ergreift wichtige Maßnahmen zum Ausbau ihrer Marktpräsenz. Am Montag, 15. November, ist die Algorand Foundation eine strategische Partnerschaft mit der Singapore Blockchain Association eingegangen.

Die Partnerschaft soll auch die Entwicklung der Blockchain-Technologie in Singapur und auch in der Region Südostasien vorantreiben. Die beiden Organisationen werden auch zusammenarbeiten, um die Blockchain und ihre Anwendbarkeit im Alltag zu fördern. Apropos Entwicklung, Jason Lee, Chief Operating Officer der Algorand Foundation genannt:

Unser Ziel ist es, bewährte Verfahren zu fördern, Talente in neuen Märkten zu fördern und eng mit dem gesamten Ökosystem zusammenzuarbeiten, sei es durch unsere Stipendien, Beschleuniger oder Bildungsprogramme. Wir glauben, dass die Blockchain-Technologie die Zukunft ist, und wir sind voll und ganz bestrebt, ihre Weiterentwicklung auf jede erdenkliche Weise zu unterstützen.

Die Open-Source-Blockchain Algorand ist kürzlich berühmt geworden und unterstützt gleichzeitig eine Vielzahl von Anwendungen. Die Algorand-Blockchain implementiert den von ihrem Gründer Silvio Micali erfundenen „Pure Proof of Stake“-Algorithmus.

ALGO, die native Kryptowährung der Algorand-Blockchain, gehört mit einer Marktkapitalisierung von 10,55 Milliarden US-Dollar zu den Top-20-Kryptowährungsanlagen. Laut ihrer Website hat die Algorand-Blockchain derzeit mehr als 500 Ökosystempartner.

Das Wachstum von Algorand und seine steigende Akzeptanz

Während Algorand seine Blockchain-Infrastruktur weiter entwickelt, wächst gleichzeitig auch seine Marktakzeptanz. Die Algorand-Blockchain hat ihre Anwendungsfälle in den wachsenden Märkten der dezentralen Finanzierung (DeFi) und der nicht fungiblen Token (NFTs) schnell erweitert. Wie pro Daten Auf DeFi Llama hat Algorand über alle DeFi-Protokolle einen Total Value Locked (TVL) von mehr als 89 Millionen US-Dollar.

Verwandt: Altcoin Watch: Quant und Algorand führen die Charts an, da Cardano und BNB die Konsolidierung der großen Altcoins anführen

Bereits im September 2021 kündigte Algorand einen DeFi-Fonds in Höhe von 300 Millionen US-Dollar an, um die DeFi-Innovation auf seiner Plattform zu unterstützen. Damals, Sean Lee, CEO der Algorand Foundation genannt:

Die Algorand Foundation freut sich, dieses Finanzierungsprogramm zu starten, um die Einführung von DeFi im gesamten Algorand-Ökosystem zu beschleunigen. Die Schaffung der richtigen Infrastruktur, des Anwendungs-Ökosystems und der Liquidität wird der Schlüssel sein, um sicherzustellen, dass DeFi auf Algorand als das weltweit energieeffizienteste, skalierbarste und kostengünstigste DeFi-Ökosystem gilt.

Abgesehen von DeFi wird die Algorand-Blockchain auch für den Aufbau anderer dezentraler Anwendungen (DApps) sorgen. Dies wird ALGO weiter helfen, ihre Marktposition zu festigen und gleichzeitig ihre Marktpräsenz auszubauen.

Algorands native Kryptowährung ALGO war auch 2021 eine der leistungsstärksten Altcoins in diesem Jahr. Die ALGO-Kryptowährung wird derzeit mit einem Zuwachs von 400 Prozent seit Jahresbeginn gehandelt. Wenn Algorand seine starke Entwicklung fortsetzt, kann es in den kommenden Monaten möglicherweise in die Top-15 der Krypto-Liste aufgenommen werden.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Solice sammelt 4,36 Millionen US-Dollar ein, um das erste plattformübergreifende VR-Metaverse auf Solana zu erstellen

Solice sammelt 4,36 Millionen US-Dollar ein, um das erste plattformübergreifende VR-Metaverse auf Solana zu erstellen

Amsterdam, Niederlande, 2. Dezember 2021, Chainwire Solice, ein in Solana ansässiges 3D-Metaverse, hat 4,36 Millionen …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>