50 Jahre Stadtentwicklungsförderung in Baden-Württemberg

50 Jahre Stadtentwicklungsförderung in Baden-Württemberg

Anlässlich des Urban Development Funding Day 2021 veröffentlicht der Staat eine Filmreihe und eine Sammlung von Erfolgsgeschichten aus 50 Jahren Stadtentwicklungsfinanzierung. Die Beispiele und Filme zeigen, wie die Kommunen mit Hilfe des Programms den vielfältigen Herausforderungen begegnet sind.

Für den bevorstehenden landesweiten Tag der Finanzierung der Stadtentwicklung am 8. Mai 2021, Wirtschaftsminister Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut Eine Sammlung von Erfolgsgeschichten aus Städten und Gemeinden sowie eine vierteilige Filmreihe, in der die Schwerpunkte und Programme zum 50. Jahrestag der Stadtentwicklungsfinanzierung kurz zusammengefasst werden. „Mit den Beispielen und Filmen zeigen wir deutlich, wie sich die Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg mit Hilfe der Stadtentwicklungsfinanzierung seit 1971 den vielfältigen Herausforderungen gestellt haben und wie sie sich in dieser Zeit entwickelt haben. Es wird deutlich, wie das Programm in den letzten fünf Jahrzehnten zur zukunftsorientierten Stadtentwicklung im Land beigetragen hat “, sagte der Minister. “Die Bürgerbeteiligung ist fest in der Stadtentwicklungsfinanzierung verankert und führt zu koordinierten lokalen Lösungen.”

Lösung einer Vielzahl städtebaulicher Probleme

Die Sammlung von Erfolgsgeschichten der Stadterneuerung zeigt, wie die Ziele einer nachhaltigen Stadt- und Stadtteilentwicklung auf besondere Weise umgesetzt werden, und zeigt die thematische Vielfalt der Stadtentwicklungsfinanzierung, von der seit 1971 fast 900 Gemeinden in Baden-Württemberg profitiert haben. Weitere Projekte , die das breite Spektrum der Möglichkeiten zur Finanzierung der Stadtentwicklung in allen Teilen des Landes widerspiegeln, werden fortlaufend folgen.

Die Filmreihe besteht aus drei Kurzfilmen zu den Hauptthemen “Wohnen / Landaktivierung / Umwandlung”, “Baukultur / Historisches Erbe” und “Öffentlicher Raum / Klimaanpassung / Mobilität” sowie einem Ausschnitt, der einen Überblick über die Hauptthemen gibt Aufgaben der letzten 50 Jahre der Stadtentwicklungsfinanzierung. Die Filmreihe zeigt sehr prägnant, wie die unterschiedlichsten Herausforderungen und städtebaulichen Probleme über fünf Jahrzehnte mit Hilfe der Stadtentwicklungsfinanzierung gelöst wurden.

Das Programm hat sich wiederholt an aktuelle Herausforderungen angepasst

“Als flexibles Lernprogramm hat sich die Stadtentwicklungsfinanzierung immer wieder an die neuen, aktuellen Herausforderungen angepasst und ist mit ihren vielfältigen Finanzierungsprioritäten ein langfristiger und verlässlicher Partner für unsere Städte und Gemeinden”, erklärte Dr. Hoffmeister Kraut. Ein wichtiger Schwerpunkt ist heute die Schaffung dringend benötigter Wohnräume durch Modernisierung, Umbau, Reaktivierung leerstehender Immobilien und Bau neuer leerstehender Flächen. Seit vielen Jahren liegt der Schwerpunkt der Stadtentwicklungsfinanzierung auch auf der Stärkung von Zentren, der Erhaltung lebendiger städtischer und lokaler Zentren, der Schaffung wichtiger öffentlicher Einrichtungen, der Erhaltung des erbauten kulturellen Erbes und der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen.

Wie die Kommunen diese Herausforderungen umsetzen, zeigen sie jährlich am bundesweiten Tag der Stadtentwicklung, an dem Baden-Württemberg stets aktiv beteiligt ist, eine breite Öffentlichkeit. Zum zweiten Mal sind sie aufgrund der Pandemie sehr begrenzt, haben jedoch kreative neue Formate wie eine digitale Tour durch die Website entwickelt.

Stadtentwicklungstag

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnen: Erfolgsgeschichten aus 50 Jahren Stadtentwicklungsfinanzierung

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnen: Filmreihe 50 Jahre Stadtentwicklungsfinanzierung

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Gesellschaftsüberwachung und Gesellschaftsbericht BW konzentrieren sich auf die Pflege

Startschuss für die Online-Schulungsplattform „Welfare Learning Campus“

Mit einer neuen digitalen Plattform unterstützt das Land Bürgerinitiativen und Anbieter von haushaltsnahen Dienstleistungen im …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?