5 Möglichkeiten, um im Zeitalter des Coronavirus mit Kryptowährung Geld zu verdienen

5 Möglichkeiten, um im Zeitalter des Coronavirus mit Kryptowährung Geld zu verdienen

  • Investoren sind einzigartig positioniert, um trotz der anhaltenden Coronavirus-Pandemie weiterhin Einnahmen zu erzielen.
  • Bei Kryptowährungen müssen Anleger jedoch verschiedene Strategien erlernen, um auf dem hochvolatilen Markt navigieren zu können.

Die Pandemie hat die Spielregeln geändert, nicht nur für Unternehmen, sondern tatsächlich für alle. Die Wörter Quarantäne und Fernarbeit sind in unserem täglichen Leben alltäglich geworden. Unternehmen, die nicht auf Fernbetrieb umsteigen konnten, erlitten Verluste oder wurden vollständig liquidiert.

Die meisten Gebiete sind immer noch rückläufig. Die Mehrheit der Bevölkerung ist aufgrund strenger Quarantänemaßnahmen gezwungen, zu Hause zu bleiben. Und trotz Sozialhilfe erleiden viele Verluste oder stehen kurz vor dem Bankrott.

Was ist, wenn Sie gezwungen sind, zu Hause zu bleiben, Ihr Geld knapp wird und die Quarantänemaßnahmen noch nicht abgeschlossen sind? Es gibt einen Ausweg! Wir bieten Ihnen 6 Möglichkeiten, mit Kryptowährung Geld zu verdienen, ohne Ihr Zuhause zu verlassen!

Methode 1 – HODL!

Mehr als zehn Jahre sind vergangen, seit Satoshi Nakamoto Bitcoin erfunden hat, das bis heute die erste und beliebteste Kryptowährung ist. Vor relativ kurzer Zeit – im Frühjahr 2021 überstiegen die Kosten für ein Bitcoin 63.000 USD, und trotz des derzeitigen Rückgangs auf die Marke von 38.000 USD prognostizieren viele Experten langfristig eine Wertsteigerung von BTC.

Wir fordern Sie nicht auf, das Wort der Experten zu nehmen, sondern bitten Sie, in die Vergangenheit zu schauen – im Mai 2015 betrug der Durchschnittspreis für 1 BTC 240 USD. Mehr als das 200-fache der Preiserhöhung in 7 Jahren! Eine ähnliche Geschichte ist zur Grundlage einer der beliebtesten Strategien geworden, um mit Kryptowährung Geld zu verdienen – HODL. Der Name, abgeleitet vom umschriebenen englischen Verb „hold“, bedeutet, dass Bitcoin nach dem Kauf nicht verkauft wird, da sein Wert stetig wächst.

Eine solche Strategie kann auch für Äther gerechtfertigt sein – die wertmäßig zweite Bitcoin-Währung nach Bitcoin, deren Preis innerhalb eines Jahres von 130 USD auf 4000 USD gestiegen ist.

Die Kosten für diese Kryptowährungen sind jedoch bereits sehr hoch und niemand kann garantieren, dass der begehrte Vermögenswert nach dem Erwerb nicht an Wert verliert.

Es wäre schön, ins Jahr 2011 zu gehen und Bitcoin zu kaufen….

Methode 2 – auf der Suche nach einem vielversprechenden Vermögenswert!

Seit der Einführung von Bitcoin sind viele andere Arten von Kryptowährungen entstanden, von denen jede ihre eigenen Eigenschaften hat. Einige sind sehr technologisch, andere verdanken ihren Preis Tweets berühmter Persönlichkeiten. Wir werden die Gründe nicht verstehen, sondern nur Beispiele für das Wachstum einiger Kryptowährungen im Laufe des Jahres geben:

ADA – die Kryptowährung der Cardano-Blockchain, die 2017 im Mai 2020 eingeführt wurde, kostete etwa 5 Cent, während ihr Wert derzeit 2 US-Dollar übersteigt!

DOT ist die Kryptowährung der Polkadot-Blockchain. Sie beginnt im Oktober 2020 und kostet 4 US-Dollar. Derzeit ist sie etwa 40 wert!

SOL ist die Kryptowährung der Solana-Blockchain – im Juni lag der Preis bei etwa 60 Cent und übersteigt jetzt 55 US-Dollar.

Alle diese Kryptowährungen werden durch die solide technologische Basis ihrer Blockchains vereint, und wenn Sie die kontroverse Situation mit Dogecoin nicht berücksichtigen – eine Kryptowährung, die für einen Witz erstellt wurde und die Elon Musk mit Tweets ab einem halben Cent startete Anfang des Jahres auf einen beeindruckenden halben Dollar im Moment. Es kann einen Rat geben: Bewerten Sie die technologischen Vorteile junger Projekte, kaufen Sie unterbewertete Token, aber vergessen Sie nicht, dass eine solche Strategie Sie sowohl bereichern als auch ruinieren kann.

Und wenn Sie es nicht riskieren wollen …

Bergbau ist der Goldrausch des 21. Jahrhunderts!

Neben dem Erhalt von Einnahmen aus dem Erwerb eines Vermögenswerts, dessen Preis steigt, bietet sich dem Krypto-Enthusiasten eine weitere Möglichkeit, Kryptowährung zu erhalten – das Mining. Beim Mining wird sichergestellt, dass neue Blöcke gebildet werden, die Daten zu Transaktionen in Blockchains wie Bitcoin, Ether, Monero enthalten. Der Bergmann, der als erster das Ergebnis einer sehr komplexen Berechnung erhalten hat, die die erforderlichen Bedingungen erfüllt, bildet für einen bestimmten Zeitraum einen Transaktionsblock und erhält dafür eine Belohnung in Form einer Kryptowährung. Dieses Prinzip der Blockchain-Bildung nennt man PoW (Proof of Work) – Proof of Work.

Als zusätzlichen Bonus für Bergleute enthält eine solche Belohnung neben der Belohnung auch einen Prozentsatz für eine Kryptowährungsübertragung. Wenn Sie es nicht bezahlen, wird Ihre Transaktion möglicherweise vom Bergmann nicht in den Block aufgenommen und bleibt “hängen”.

Für die ersten Bitcoin-Blöcke erhielten die Glücklichen 50 BTC. Seitdem erscheint alle 10 Minuten ein neuer Block, und die Bergbaubelohnung wurde dreimal halbiert. Heute beträgt sie 6,25 BTC.

Und obwohl die Konkurrenz unter den Bergleuten sehr groß ist, ermöglichen moderne Lösungen den Bergleuten, die Belohnung zu vereinen und bei Erfolg proportional zur investierten Rechenleistung aufzuteilen.

Aber was ist, wenn Ihr Computer nicht so leistungsfähig und Strom teuer ist?

Das Abstecken ist ein Kryptowährungsanalog einer Einzahlung!

Wie Sie verstehen, ist Mining ein äußerst anspruchsvoller Prozess für die Berechnung von Ressourcen. Wenn Ihre Ressourcen nicht ausreichen, führt Ihr Konkurrent zuerst Berechnungen durch, was bedeutet, dass nur er die Belohnung erhält. Und wenn dies in Ihrem Fall einfach ärgerlich ist, bedeutet dies im Fall eines ganzen Planeten eine enorme Verschwendung von Elektrizität und infolgedessen eine Verschlechterung der Umwelt.

In neuen Blockchain-Entwicklungen haben sie versucht, dieses Problem auf eine andere Weise zu lösen, die als PoS oder Eigentumsnachweis bezeichnet wird. Das Recht, Blöcke mit Transaktionen zu bilden, wird von einer Reihe von Inhabern großer Mengen an Kryptowährung erhalten, die dies als Garantie für ihre Ehrlichkeit als Pfand hinterlassen. Durch die Bildung eines Blocks erhalten sie auch eine Belohnung. Solche Blockchain-Benutzer werden als Validatoren bezeichnet, der Prozess des Bildens von Blöcken wird als Validierung bezeichnet, und das Verfahren zum Präsentieren der erforderlichen Menge an Kryptowährung wird als Abstecken bezeichnet. Gleichzeitig wird im Gegensatz zum PoS-Algorithmus die Belohnung zwischen allen Validatoren normalerweise gleichmäßig aufgeteilt.

Und da seine Teilnahme am Prozess direkt von der Höhe der Kryptowährung des Validators abhängt, gibt es eine ganze Reihe von Diensten, mit denen normale Benutzer Geld für die Teilnahme an der Validierung verwenden können. Oft sind dies Entscheidungen von Unternehmen, die über eigene Validierungsknoten verfügen und Benutzerbeiträge akzeptieren. In einigen Fällen wird die Teilnahme normaler Benutzer jedoch auch durch die Blockchain selbst ermöglicht. In der Free TON-Blockchain, einem jungen Technologieprojekt, gibt es beispielsweise die DePool-Technologie, mit der jeder Benutzer an der Absteckung teilnehmen kann, ohne das Risiko, von der Entscheidung eines bestimmten Unternehmens abhängig zu sein.

In der Regel ist der Prozentsatz der Einnahmen aus dem Einsatz weit von den Weltraumhöhen entfernt und liegt mit seltenen Ausnahmen zwischen 5% und 15% pro Jahr. Andererseits ist das Risiko eines Verlusts Ihrer Investitionen jedoch minimal.

Gibt es andere Möglichkeiten?

Wettbewerbe – von jedem nach seinen Fähigkeiten bis zu jedem nach seiner Arbeit!

Alle oben genannten Methoden zur Erzielung von Erträgen erfordern bestimmte finanzielle Investitionen. Aber gibt es einen Weg? Sie können mit Ihrer eigenen Arbeit Geld mit Kryptowährung verdienen? Seltsamerweise gibt es.

Viele Blockchains entwickeln ihre Community durch das Governance-System. Die Teilnehmer werden ermutigt, nützliche Arbeit für die Entwicklung der Technologie zu leisten, während die besten Lösungen mit der Kryptowährung dieser Blockchain belohnt werden können. Solche Lösungen finden Sie in Polkadot, Solana, Near…

Wir haben bereits Free TON erwähnt, eine innovative Blockchain-Plattform, die aus einem Blockchain-Projekt für Telegram hervorgegangen ist. Free TON hat die TON-Technologien geerbt und ist einen Schritt weiter gegangen, indem es die vollständige Selbstverwaltung und ein meritokratisches Kryptowährungsverteilungssystem proklamiert hat.

Kurz gesagt, jeder Free TON-Benutzer, der zur Entwicklung der Plattform beigetragen hat, hat Anspruch auf eine Belohnung. Dieser Mechanismus wird durch Wettbewerbe umgesetzt.

Jedes Mitglied der Community kann seinen eigenen Wettbewerb vorschlagen, indem es ihn im Forum veröffentlicht. Nach der Genehmigung durch die Community wird der Wettbewerb auf gov.freeton.org veranstaltet. Jeder, der ein Konto in der Free TON-Kryptowährung hat, kann teilnehmen.

Im Laufe des Jahres hat die Free TON-Community mehr als 160 Wettbewerbe auf verschiedenen Ebenen und mit verschiedenen Spezialisierungen durchgeführt. Von den komplexesten Wettbewerben für die Entwicklung intelligenter Vertragssysteme für die dezentrale Abstimmung bis zum Wettbewerb der Weihnachtskarten oder -aufkleber, an denen Hunderte von Teilnehmern teilnahmen. Entwicklung, Design, Test und Schreiben von Essay-Wettbewerben – Die Community veranstaltet Wettbewerbe für jeden Geschmack. Belohnungen können sogar einen erfahrenen Trader überraschen: Für den Gewinn von Entwicklerwettbewerben wurden 300.000 TON Crystal – Free TON-Kryptowährung vergeben, deren Preis jetzt bei etwa 60 Cent liegt. Und obwohl die Design- und Schreibwettbewerbe bescheidener sind und ihre Auszeichnungen 5.000 bis 15.000 Tonnen Kristall betragen, ist dies immer noch sehr hoch.

Fazit

Egal für welche Art von Einkommen Sie sich entscheiden – denken Sie daran, dass Sie die Wahl haben und nur Sie entscheiden, was richtig ist und was nicht. Aber vergessen Sie nicht die Risiken. Eines kann ich mit Sicherheit sagen: Wettbewerbe sind der profitabelste Weg, um Gewinne zu erzielen, denn wenn Sie daran teilnehmen, verbessern Sie neben der Vergütung auch Ihre Fähigkeiten, was sich wahrscheinlich nach dem Ende der Pandemie als nützlich erweisen wird.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Impossible Finance enthüllt günstigeres und effizienteres Swap-Design V2

Impossible Finance enthüllt günstigeres und effizienteres Swap-Design V2

Zug, Schweiz, 17. Juni 2021, Impossible Finance, ein umfassender DeFi-Inkubator, Launchpad und Swap-Plattform, hat sein …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?