Dogecoin ist endlich auf Coinbase mit 1,2 Millionen US-Dollar Giveaway gelistet

420 Einheiten Dogecoin als NFTs von Mitbegründer versteigert

  • Dogecoin-Mitbegründer Billy Markus hat 420 Doge als NFTs auf dem beliebten NFT-Marktplatz Rarible versteigert.
  • Jede Einheit kostet 0,08 ETH, was etwa 200 US-Dollar entspricht. Bisher wurden 384 verkauft.

Billy Markus, der Mitbegründer von Dogecoin, war in den Schlagzeilen, nachdem er bekannt gegeben hatte, dass er 2015 seinen gesamten Doge verkauft hatte, um einen gebrauchten Honda Civic zu kaufen. Das bedeutet, dass er den jüngsten Bull-Run des Vermögenswerts verpasst hat. Dafür hat er 420 Dogen als NFTs auf einem beliebten NFT-Marktplatz, Rarible, versteigert.

Ich wollte etwas anderes ausprobieren und eine neue Plattform ausprobieren, mit der Sie mehrere Kopien desselben NFT erstellen können.

Die NFTs enthalten das Logo von Dogecoin, einem japanischen Hundemem. Sie unterscheiden sich jedoch von den standardmäßigen fungiblen Krypto-Token. Es hat eine begrenzte Ausgabe und wurde in Stufen veröffentlicht.

Viel Cap, sehr Deflation, viele Tokenomics. Viele verfügbar!

Tier 1 des begrenzten Tokens hat einen maximalen Vorrat von 420 Einheiten und ist auf Rarible erhältlich. Jede Einheit kostet 0,08 ETH, was etwa 200 US-Dollar entspricht. Bisher wurden 384 verkauft.

Die gedeckelten Token in Tier 2 sind bereits ausverkauft. Sie waren nur drei NFTs und wurden auch auf Rarible hochgeladen. Tier 3 hatte eine exklusive limitierte Auflage von nur einem NFT, der auf der Foundation-Plattform verkauft wurde. Es wurde von einem Benutzer namens “@swaggmire” für 1,50 ETH gekauft, was 3821 US-Dollar entspricht.

Die Dogecoin-NFTs sind deflationär

Markus hat erklärt, dass der NFT im Gegensatz zu Doge deflationär ist, einem Krypto, das von Natur aus inflationär ist und ein unbegrenztes maximales Angebot hat.

Nein, ich habe die Kryptowährung Dogecoin nicht gedeckelt – dies ist ein digitales NFT-Sammlerstück eines gekappten Dogecoin, das auf verschiedenen Plattformen erhältlich ist.

NFTs sind meist Echtheitszertifikate. Der Doge NFT dient jedoch nicht als Copyright, sondern als digitales Autogramm des Schöpfers der berühmten Meme-Münze.

In den letzten Monaten wurden viele Memes als NFTs verkauft. Einige davon sind das Youtube-Video „Charlie Bit My Finger“ und das Video „Disaster Girl“.

Nach Don Caldwell, dem Chefredakteur der Datenbank, dienen NFTs einem wichtigen Zweck, Eigentum an Immobilien zu sichern, die zuvor schwierig zu bewerkstelligen waren.

Wir glauben, dass YouTuber für ihre Arbeit angemessen gewürdigt werden sollten und dass dieser Bereich dringend diese Art von Aufsicht benötigt.

Dogecoin wurde kürzlich auf Coinbase Pro gelistet. Trotz der Kritik, dass es keinen technologischen Durchbruch gibt, wird es als Münze des Volkes anerkannt und von einigen als Ersatz für Bitcoin bezeichnet.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Ripple arbeitet mit Ägyptens größter Bank für grenzüberschreitende Überweisungen zusammen

Ripple hat einen Schlag versetzt, als der SEC ein Antrag auf Verlängerung der Ermittlungsfrist gestellt wird

Ein US-Richter hat dem Antrag der SEC stattgegeben, die Ermittlungsfrist um weitere 60 Tage zu …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?