189 Millionen Euro für Kommunen im Förderprogramm "Wassermanagement und Altlasten"

189 Millionen Euro für Kommunen im Förderprogramm “Wassermanagement und Altlasten”

In diesem Jahr vergibt der Staat Zuschüsse in Höhe von rund 189 Millionen Euro für kommunale Maßnahmen zum Hochwasserschutz, zur Wasserökologisierung und zur Sanierung kontaminierter Standorte. Dies unterstützt die Kommunen bei den neuen Herausforderungen, die sich aus dem Klimawandel ergeben.

In diesem Jahr vergibt das Umweltministerium im Rahmen des Förderprogramms „Wassermanagement und Altlasten“ Zuschüsse in Höhe von rund 189 Millionen Euro an Gemeinden und Städte in Baden-Württemberg. „Mit diesem Geld leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Wasserqualität, der Wasserökologie und des Hochwasserschutzes. Gleichzeitig unterstützen wir die Kommunen bei der Bewältigung der neuen Herausforderungen des Klimawandels: längere Dürreperioden, häufigere Starkregenereignisse und Überschwemmungen. Dies sind Ereignisse, auf die wir uns alle vorbereiten müssen “, sagte Umweltminister Untersteller heute (25. März) anlässlich der Bekanntgabe der Finanzierung für das Jahr 2021.

Der größte Teil der Finanzierung für Maßnahmen im Abwassersektor

„Es ist besonders erfreulich, dass wir das Niveau der Rekordfinanzierung aus dem letzten Jahr fast beibehalten konnten. Wir investieren daher weiterhin auf hohem Niveau in unsere Wasserinfrastruktur und in den Umweltschutz “, sagte der Umweltminister. In diesem Jahr fließen über 88 Millionen Euro in Maßnahmen im Abwassersektor. Das Umweltministerium stellt fast 51 Millionen Euro für den Hochwasserschutz und die Wasserökologie zur Verfügung. Rund 42 Millionen Euro sind für die Wasserversorgung und den Ausbau der Infrastruktur vorgesehen; etwas mehr als sieben Millionen Euro für die Sanierung von Altlasten. Insgesamt verteilen sich die Mittel auf alle vier Verwaltungsbezirke.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Das Infektionsrisiko im Nahverkehr ist nicht höher als im Privatverkehr

Der öffentliche Verkehr ist mit Maske und Hygieneregeln weiterhin sicher

Im öffentlichen Personennahverkehr muss laut Verkehrsminister Hermann weiterhin die Maskenpflicht gelten. Erleichterungen bei Außenstopps hält …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?