Crypto News

1 von 3 australischen Investoren bevorzugen Banken, die Krypto-Dienste als australisches Getriebe für Krypto-Reformen anbieten

  • Viele Australier sehen digitale Vermögenswerte als Instrument zur Vermögensbildung und sind bereit, auf der Suche nach Kryptoprodukten die Bank zu wechseln.
  • Auch die australische Regierung bereitet sich auf einen klaren Rahmen und Reformen für digitale Assets vor.

Australien bereitet sich auf einige wichtige Reformen im Krypto-Raum vor, da immer mehr Investoren digitale Vermögenswerte annehmen. Die jüngste Umfrage des digitalen Zahlungsgiganten Visa zeigt, dass jeder Dritte bereit ist, die Bank/Finanzinstitute gegen Institutionen zu wechseln, die ihren Kunden Kryptodienste anbieten.

Das hat eine kürzlich durchgeführte Studie ergeben. Die lernen von Visa – The Crypto Phenomenon: Consumer Attitudes & Usage – stellt fest, dass das Bewusstsein für Krypto bei seinen beliebten Entscheidungsträgern erstaunliche 93 Prozent beträgt. Darüber hinaus stellt die Studie fest, dass mehr als ein Viertel der Australier sich direkt mit Krypto als Investition oder Tauschmittel beschäftigt haben. Anthony Jones, Visas Head of Innovation and Partnerships for Australien sagte:

Digitale Währungen und Krypto-Assets bedeuten einen Technologiewandel nicht nur für den Geldverkehr, sondern auch für den digitalen Besitz, wobei das Wachstum in diesem Bereich weiter anhalten wird. Da die Investitionen der Verbraucher in diese neue Anlageklasse an Dynamik gewinnen und die Australier beginnen, ihre Denkweise über die Zukunft des Geldes zu entwickeln, wird jedes Finanzinstitut eine Krypto-Strategie benötigen.

Durch die Befragung von rund 800 Finanzentscheidern in ganz Australien ist Visa zu folgenden Erkenntnissen gelangt. Es sagt aus:

  1. Ein bedeutendes Segment der Aussies verwendet oder investiert in Krypto.
  2. Krypto-Besitzer sind ziemlich gespannt auf die neuen Anwendungsfälle.
  3. Hauptmotivatoren für das Engagement in Krypto sind der Vermögensaufbau und der Glaube an Krypto als die Zukunft der Finanzdienstleistungen.
  4. Aussies finden Krypto-Zahlungskarten und mit Krypto verbundene Belohnungen als attraktiv.
  5. Verbraucher sind auch bereit, auf der Suche nach Kryptoprodukten die Bank zu wechseln.

Australische Regierung bereitet sich auf Kryptoreformen vor

Die australische Regierung scheint sich auf die Einführung eines legitimen Krypto-Frameworks vorzubereiten. Außerdem gibt es Neuigkeiten, dass sich die australische Regierung auf die Einführung einer digitalen Zentralbankwährung (CBDC) vorbereitet.

Siehe auch  Welche Wirkung hatten sie auf BTC-Miner?

Schatzmeister Josh Frydenberg sagte auch, dass die Krypto-Reformen „Australien fest unter eine Handvoll führender Länder der Welt stellen werden“. Die bevorstehende Reform ist Berichten zufolge die größte Umstellung des australischen Zahlungssystems seit den 1990er Jahren.

Anfang September 2021 schlug der australische Senatsausschuss neun große Reformen im Finanzbereich vor. Laut Australian Financial Review befürwortet die Regierung sechs dieser neun Reformen. Dazu gehören ein Lizenzierungsregime für Krypto-Börsen, Gesetze zur Regelung dezentraler autonomer Organisationen und ein gemeinsames Zugangsregime für neue Zahlungsplattformen. In Bezug auf die Pläne der Regierung für Krypto-Regulierungen sagte Frydenberg:

Es ist klar, dass Australien eine enorme Chance hat, von der Konvergenz zwischen Finanzen und Technologie zu profitieren, wenn wir diese Entwicklungen annehmen.

Für Unternehmen werden diese Reformen die Unklarheiten beseitigen, die hinsichtlich der regulatorischen und steuerlichen Behandlung von Krypto-Assets und neuen Zahlungsmethoden bestehen können. Dadurch wird es noch mehr Verbraucherinteresse wecken, noch mehr Neueinsteiger ermöglichen und noch mehr Innovationen ermöglichen.

Für Verbraucher werden diese Änderungen einen Regulierungsrahmen schaffen, um ihre wachsende Nutzung von Krypto-Assets zu untermauern und die Behandlung neuer Zahlungsmethoden zu klären.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblocker erkannt

Bitte den Adblocker deaktivieren, um alle Inhalte sehen zu können.
Webdesign Agentur Daniel Wom hat 5,00 von 5 Sternen 51 Bewertungen auf ProvenExpert.com